Staatspräsident Borut Pahor hat heute bei der 76.UNO - Vollversammlung in New York eine Rede gehalten. Im Fokus seiner Ansprache waren unter anderem die Covid-19 Pandemie und Klima Schutzmaßnahmen. Während seines Aufenthaltes in den USA hatte Pahor mehrere bilaterale Treffen unter anderem mit Staatschefs aus Südkorea, Kostarika, Katar, der Türkei und Vietnam und abgehalten. Für heute sind noch Unterredungen mit Generalsekreter Antonio Guterres vorgesehen. Morgen kehrt Pahor nach Slowenien zurück.

Borut Pahor se že več dni mudi v New Yorku. Foto: Reuters
Borut Pahor se že več dni mudi v New Yorku. Foto: Reuters