Traffic hotline 080 80 15

12. Dec 2019 at 16:06 News

Angelika Mlinar wird slowenische Staatsbürgerin

Foto: BoBo/Žiga Živulović jr.
Foto: BoBo/Žiga Živulović jr.

Die slowenische Regierung hat entschieden, dass Slowenien ein Interesse daran hat, Angelika Mlinar die slowenische Staatsbürgerschaft zu erteilen. Die Partei von Alenka Bratušek hat nämlich Angelika Mlinar als Kohäsionsministerin vorgeschlagen, doch hatten sowohl das Ministerium für öffentliche Verwaltung als auch der Gesetzgebungsdienst der Regierung darauf hingewiesen, dass ein Minister der slowenischen Regierung auch die slowenische Staatsbürgerschaft benötigt. Die Kärntner Slowenin Mlinar wird die slowenische Staatsbürgerschaft im Rahmen einer außerordentlichen Einbürgerung aus nationalen Gründen bekommen. Bei der außerordentlichen Einbürgerung muss man in Slowenien laut Gesetz die ursprüngliche Staatsbürgerschaft nicht abgeben.

K. S. M.