Traffic hotline 080 80 15

11. May 2019 at 14:20 Črnomelj News

Protest in der Grenzstadt Črnomelj

Televizija Slovenija
Televizija Slovenija

In der Stadt Črnomelj, nahe der Grenze zu Kroatien, ereignet sich heute ein Protest für eine gesicherte Grenze und eine bessere Sicherheit der Gemeindebewohner. Damit wollen die Bewohner der Region Bela Krajina die Unzufriedenheit über die Migrantenfrage und den Grenzschutz äußern. Ein zusätzlicher Auslöser war dabei die jüngste Entführung eines Bewohners der Region Bela Krajina durch einen Migranten aus Marokko und zwei aus Algerien, die ihn nach Italien verschleppten, dort freiließen und weiterfuhren. Sie wurden aber kurz darauf in Italien festgenommen und den slowenischen Behörden übergeben. Ein Untersuchungsrichter ordnete gestern auch gegen die drei Untersuchungshaft an.

Aleš Jenuš