Traffic hotline 080 80 15

27. Jan 2021 at 10:17 Slowenien, Polen News

Slowenien gedenkt des Holocaust

Foto: RTVSLO
Foto: RTVSLO

Der heutigen 27. Januar ist der Holocaust-Gedenktag. Auch in Slowenien werden heute Staatspräsident Borut Borut, der Vorsitzende und der Rabin der jüdischen Gemeinschaft in Slowenien Boris Čerin und Ariel Haddad Kränze niederlegen. Die übrigen Feierlichkeiten zum 76. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers in Auschwitz finden wegen der Pandemie zumeist online statt, so auch die traditionelle Verlesung der Namen der slowenischen Auschwitz-Opfer. Es waren über 1.300. Im Konzentrationslag Auschwitz starben etwa eine Million Menschen, darunter auch rund 200 tausend Kinder, die in diesem Jahr international im Mittelpunkt des Gedenkens stehen.

Tatjana Dolanc