Traffic hotline 080 80 15

11. Jan 2019 at 12:28 Ljubljana News

Slowenien übernimmt Flüchtlinge von Malta

Slowenien hat sich bereit erklärt, 5 Flüchtlinge aus Malta aufzunehmen. Es handelt sich um eine einmalige Maßnahme zum Zeichen der Solidarität mit dem kleinsten EU-Mitglied Malta, so die Regierung. Slowenien stellt damit auch klar, dass es zur gemeinsamen EU-Flüchtlingspolitik und der geplante Umverteilung der Flüchtlinge steht. In Malta waren erst vor Tagen weitere 49 Flüchtlinge nach Wochen auf See an Land gehen dürfen, anchdem sich EU-Länder zu deren Aufnahme bereit erklärt hatten.

T. D.