Traffic hotline 080 80 15

15. Nov 2020 at 16:52 Ljubljana News

Weltgedenktag für die Straßenverkehrsopfer

Foto: Oglasno sporočilo/AVP
Foto: Oglasno sporočilo/AVP

Bereits das 14 Jahr in Folge wird den 3. Sonntag im November der Weltgedenktag für die Straßenverkehrsopfer begangen. In diesem Jahr läuft es unter dem Motto „Wir gedenken der Verstorbenen, helfen den Überlebenden und setzen sich für eine bessere Gesundheitsversorgung für die Verunglückten ein.
Die Zuständigen setzen sich für die Vision Null ein – also keine Verkehrsopfer und rufen zum verantwortlichen handeln im Straßenverkehr auf.
Im letzten Jahr stieg der Anteil der Verkehrsunfälle unter dem Einfluss des Alkohols um 40% an. – Deswegen wurde die digitale Kampagne „Ukrepajmo.si“ eingeführt, mit der auf eine verantwortungsvolle Fahrt mit angepasster Geschwindigkeit und ohne Alkohol aufmerksam gemacht wird.

M. J.