Traffic hotline 080 80 15

13. Jun 2018 at 14:22News

OECD rät zur Steuerreform

Starejši človek
• Foto: Pixabay

Slowenien benötigt nach Einschätzung der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, der OECD, eine ganzheitliche Steuerreform, mit der sich das Land auf Problemen wegen der alternden Bevölkerung vorbereiten könnte. Die Kosten für Renten, Gesundheit und langfristige Pflege werden nach Meinung der OECD bereits in einigen Jahrzehnten stark ansteigen. Auch Slowenien muss sich daher darauf einstellen, das Renteneintrittsalter zu erhöhen. In Slowenien kann man derzeit bei 40 Versicherungsjahren mit 60 Jahren in Rente gehen.


Last articles

Ni prispevkov znotraj kategorije.